Autismus, was ist das???

Definition von Autismus:

(griech.) Selbstbezogenheit; Beziehungs- und Kommunikationsstörung, die persönliche Entwicklung und kognitive Prozesse erheblich beeinträchtigt. Kontaktaufnahme ist in vielerlei  Hinsicht erschwert, da Mimik, Gestik und Sprache für Außenstehende (nicht Betroffene) nur schwer zu deuten oder gar zu verstehen ist.

Autismus ist eine Krankheit die mehre Ursachen haben kann, bis heute ist klar das sie durch eine Schädigung im Gehirn hervor gerufen wird. Erst seit kurzer Zeit ist erforscht, daß es sich um den "Ausfall" eines bestimmten Teiles des Gehirns handelt.

 (eine kleine Darstellung des Gehirns)

Es handelt sich um die Schädigung des linken Schläfenlappens, der (nach neusten Forschungen) scheinbar für das analytische Denken zuständig ist.
Was im Klartext bedeutet: Auf uns stürtzen täglich, stündlich und minütlich GEDANKEN, GEFÜHLE, EMPFINDUNGEN und BILDER ein. Die verarbeiten wir, ähnlich wie beim Film, durch Cuts ... sprich, man könnte sagen, wir schneiden uns unsere eigene Realtität zusammen.

Bei Autisten ist dieser Teil des Gehirns "ausgeschaltet" bzw. er arbeitet nicht. Das bedeutet auf diese Menschen stürmen die gleichen Eindrücke ein, nur der Cut ist eben nicht vorhanden. Das befähigt sie zu Genieleistungen, die wir nicht für möglich halten.

Was heißt Genieleistungen???

Das ist schwierig zu erklären, denn die Leistung die sie vollbringen ist für uns nicht vorstellbar. Man könnte meinen, daß sie ein unendliches Fassungsvermögen für zu Beispiel Gesehenes haben. Der Künstler Stephen Wiltshre zum Beispiel, kann einige Zeit vor einem Gebäude stehen und es sich ansehen, er zeichnet es später aus dem Gedächtnis ohne nur den Stift vom Papier zu nehmen. Keine Korrektur ist bei seinen Zeichnungen von nöten ... es ist wahrheitsgetreu. Was bedeutet wenn ein Gebäude zum Beispiel 148 Fenster hat, dann zeichnet er auch 148 Fenster ... aber er kann die Zahl, sprich die Menge 148 nicht erfassen. Auch abstrakte Rechnungen wie 20-2 wird er nicht lösen ... da er keinen "Begriff" davon hat.

     
(Forrest Gump, gespielt von Tom Hanks, einer der Filme über Autismus)


(Rainman ein paar Jahre zuvor. Dustin Hoffman brelliert als Autist)

Hauptmerkmale von Autismus

Autistische Zurückgezogenheit äußert sich in der Unfähigkeit zur Kontaktaufnahme mit belebter Umwelt. Der Betroffene sieht durch Personen hindurch oder wendet sich von ihnen ab. Autisten reagieren nicht darauf, wenn sie angesprochen oder gar gerufen werden ... es besteht der Verdacht, daß viele autistische Menschen Gehörschäden haben. Die Betroffenen haben kein Verlangen nach Zärtlichkeit.

Sprachentwicklung bei Autisten ist ein besonders schweres "Thema", denn sie äußern sich dur Echolalie und Kommunikation, so wie wir sie verstehen und ausüben ist für sie nur schwer möglich. Sie sprechen agrammatisch, vertauschen "ich" und "du", Artikel werden falsch angewendet. Die Stimm-Melodie ist für uns ungewohnt, da sie monoton sprechen. Von Autismus betroffene Menschen stellen keine Fragen, rufen nicht die Eltern oder Geschwister und sprechen nicht aus eigenem Antrieb mit Anderen.

Stereotype Bewegungen sind zum Beispiel Handwedeln, hüpfen, zudrücken der Augen mit den Fingern, ansehen der Hände, wedeln mit einem Tuch oder ähnlichem. Oft treten mehrere stereotype Bewegungen hintereinander und in stets gleicher Reinfolge auf.
In der Sprache gibt es auch stereotype Äußerungen: dies sind ständige Wiederholungen von Äußerungen, ohne Bezug auf die Situation.

Wiederstand gegen Veränderungen, Beispiele hierfür sind Schwierigkeiten bei der Gewöhnung an neue Nahrungsmittel. Auch typisch ist das neue Kleidungsstücke abgelehnt werden, oder auch wird protestiert, wenn in der Wohnung Veränderungen vorgenommen werden. Autistische Menschen halten an bestimmten Gewohnheiten fest.

Lach- sowie Wutausbrüche kommen, ohne einen für uns erkennbaren Grund, Autisten neigen zur Selbstaggression, manchmal kann sich diese Selbstaggression auch gegen Andere richten (Aggression).

Autitische Menschen haben keine Furcht vor realen Gefahren, wie zum Beilspiel: im Straßenverkehr, vor Feuer, großer Höhe. Hingegen bekommen sie Furcht vor harmlosen Gegenständen oder Situationen.

Schlafstörungen, wie innere Unruhe bzw. innere Angespanntheit ist bei den Betroffenen vorhanden.

Autisten "kennen" keine Gestensprache und Mimik ist bei ihnen kaum vorhanden. Ihr Gesicht ist ebenmäßig, meist hübsch und normal aussehend.

Unfähigkeit, schöpferisch und mit Phantasie zu spielen, was bedeutet, sie können mit Puppen und Autos nichts anfangen. Statt dessen beschäftigen sie sich mit einzelnen "toten" Gegenständen (Papier, Tuch, Schnürsenkel oder ähnlichem). Die Betroffenen zeigen hingegen ein großes Geschick beim zusammensetzen von Teilen, oder beim Erfassen eines Prizips von einem mechanischen Spielzeug.

Autisten haben eine Vorliebe für geordnete Systeme, das heißt es werden verschiedene Gegenstände in einer bestimmten Anordung aufgestellt. Und es wird darauf bestanden, daß diese Ordung so beibehalten wird. Die vom Autismus betroffenen Menschen haben eine Vorliebe für Puzzelspiele, wobei sie sich nur nach der Form der Teile richten, das entstehende Bild gibt ihnen keine Orientierung.

Herausragende Fähigkeiten sind bei Autisten, ein gutes Gedächtnis für Formen aller Art (Farben, Zahlen). Es gibt bei manchen Autisten die Begabung für Mathematik und Musik, das sind Bereiche die nicht mit Sprache sowie mit Umweltverständnis zusammenhängen.

Vom Autismus Betroffene haben keinen Sinn für zwischenmenschliche Beziehungen. Sie sind unfähig Situationen im zwischenmenschlichen Bereich zu erfassen. Das heißt Handlungen anderer Persongen können sie nicht voraussehen und sehen darin auch keinen Zusammenhang.

Ihr IQ schwankt erheblich zwischen schwachsinnig und überdurchschnittlich!!!
Ein Beispiel für überdurchschnittlich ist Bill Gaze.

Wer mehr wissen möchte hier noch ein paar Links:
http://www.m-ww.de/krankheiten/erbkrankheiten/autismus.html
http://www.behinderung.org/autismus.htm
http://www.autismus-in-berlin.de/
http://www.arte-tv.com/hebdo/archimed/20000125/dtext/sujet2.html
http://www.m-aut.de/

webbot bot="HTMLMarkup" startspan --> webbot bot="HTMLMarkup" endspan -->

Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!